Programm anlässlich des Pfalzbesuches des Convivium München : Freitag 28.04.2017 bis Montag 01.05.2017

Zu diesem geplanten Programm werden voraussichtlich 10 – 12 Mitglieder aus München anreisen. Wir würden uns alle sehr freuen, wenn bei den einzelnen Veranstaltungen auch Mitglieder aus dem Convivium Pfalz teilnehmen, besonders aber zu dem Abendessen im Weingut Siben-Erben in Deidesheim.

Bitte meldet Euch an bei meiner Frau Ursula unter :

u.utting-metzger@utting-metzger.de


Freitag, 28.4.17

18.00 Anreise und Bezug der Zimmer in Hambach

19.30 Begrüßung im Weinkeller von Thomas Metzger/Weinstr. 148  mit Pfälzer Leberknödel und Saumagen von der Metzgerei Pelgen.

Am Abend dann der Besuch in Maikammer auf der NEWKammer 2017 mit der Verkostung der neuen Weine von 25 versch. Winzerbetrieben aus Maikammer


Samstag, 29.4.17

08.30 Gemeinsames Frühstück in der Weinstr. 148

09.45 Besuch und Vorstellung des Slow Food Unterstützers TKS in Neustadt Zentrum.

11.00  Marktkonzert in der Stiftskirche mit anschließender Turmführung.

13.00 Innenstadtführung mit Besuch und Verkostung der berühmten Neustädter Sauschwänzel bei der Metzgerei Pelgen, Slow Food Unterstützer

13.30 Verkostung bei einem weiteren Slow Food Unterstützer: Domenico Ferrari, ital. Spezialitäten

15.00 Freizeit / Pause

17.30 zu Fuß zum „Andergasser Fescht“ . Wir halten inne beim Weinkerwe Ausschank Müller Toni, wo wir uns mit Pfälzer Spezialitäten verköstigen lassen (Fußweg ca. 30 Minuten von Hambach aus).


Sonntag, 30.4.17

09.00 Frühstück bei Slow Food Unterstützer Kaffeerösterei Blank Roast

11.00 Weinprobe bei Slow Food Unterstützer Frank John, Hirschhorner Hof in Königsbach

13.30 Forster Lagenkost, Begehung der Weinberge um Forst mit kleiner Verköstigung.

16.30 Schönfeld- Die Teegärtner, Verkostung und Führung durch die Felder und den Betrieb in Ruppertsberg mit den „selbstgebauten“ Gerätschaften. (Unser jüngster Slow Food Unterstützer ! )

19.00 Abendessen, zusammen mit den Mitgliedern des Convivium Pfalz im ehemaligen Pferdestall des Weingutes Georg Siben in der Citta-Slow Deidesheim, Slow Food Unterstützer


Montag, 1.5.17

09.00 Frühstück im Café Ludwig in Rhodt mit anschließendem Spaziergang durch eines der schönsten Dörfer der Pfalz

11.00 Ein bisschen Kultur schadet nichts: Villa Ludwigshöhe, Edenkoben mit Slevogt Ausstellung.

SONY DSC

http://schloss-villa-ludwigshoehe.de/index.php?id=filmimpressionen

13.00 Eintreffen bei unserer Slow Food-Unterstützerin Sabine Ohler aus dem gleichnamigen Weingut in Gimmeldingen, kleine Weinprobe (Ich freu mich auf die alten Reben und den Spätburgunder), Slow Food – Mittagessen von Karl Paque mit seinem gegrillten Bentheimer Schweinchen.

 

16.00 Freizeit / Pause

18.30 Ausklang im Hambacher Garten am Kirchbergweg, beschaulicher Rundgang mit kleinem Imbiss, serviert von Thomas und Ursula


Für alle Münchner, die länger bleiben können und wollen, wird ein Zusatzprogramm, individuell auf jeden einzelnen, zugeschnitten, hier aber nicht veröffentlicht.