Über uns

Unsere Esskultur und das Qualitätsbewusstsein für Nahrungsmittel sind ja durch irreführende Werbung, durch standardisiertes und industrielles Fast Food, aber auch durch Hektik und Nachlässigkeit bzw. Desinteresse seitens der Verbraucher stark bedroht.

Slow Food, die Lobby für den Geschmack, versucht durch das Eintreten für die Förderung der Genusskultur und durch Erhaltung der Vielfalt des Geschmacks einen dauerhaften und nachhaltigen Beitrag zur allgemeinen Lebensqualität leisten.

Das Convivium Pfalz zählt inzwischen über 350 Mitglieder und ist damit das größte Convivium in Südwestdeutschland. Unser geografischer Einzugsbereich erstreckt sich von Schweigen bis ins Zellertaler Umland sowie vom Rhein herüber bis nach Landstuhl.
Das Convivium Pfalz trägt durch seine Aktivitäten vor allem dazu bei, dass die gute regionaltypische Kultur des Essens und Trinkens in der Pfalz gefördert und weiterentwickelt wird. Hier liegt uns die Erhaltung der ursprünglichen Pfälzer Wirtshauskultur und die Unterstützung für Produzenten und Händler unserer heimischen Produkte vorrangig am Herzen.
Zur Verwirklichung unserer Ziele wurden von uns die verschiedensten Initiativen ins Leben gerufen: Die Slow Food Glanrindwochen, das Donnersberger Weinforum, der Slow Food Markt zu Pfingsten im Weingut Reichsrath von Buhl u.v.m.

Seit 2008 leitet und koordiniert ein ‚Convivium-Team‘ mit dem jeweils amtierenden Conviviumsleiter die Arbeiten. Alle Aktivitäten werden von unseren Mitgliedern ausschließlich ehrenamtlich organisiert und betreut. Jede Mitarbeit ist willkommen, Kritik und Anregungen sind erwünscht.
Mit dem Genussführer von Slow Food Pfalz empfehlen wir Weinstuben, Gasthäuser und Restaurants mit sehr guter, regionaler Pfälzer Küche. Regionalität meint hierbei Speisen, die in der Region besonders beheimatet sind und die Verwendung von regionalen Rohprodukten. Diese Küche bestimmt ganz wesentlich die Speisekarte und steht für die Philosophie von Slow Food. Entscheidend für die Aufnahme in den Genussführer ist die außerordentliche und durchgängige Qualität der Speisen, die ein genussvolles Essen versprechen. Pfälzer Gaumenfreuden und Gastfreundschaft erwarten den Besucher. Die empfohlenen Lokale finden sie unter der Rubrik „Genussführer Restaurants“. Die Empfehlungen stellen Teil des deutschlandweiten Projekts „Genussführer“ von Slow Food dar.
Für die Auswahl der Lokale ist eine Testequipe des Conviviums Pfalz verantwortlich, das sich durch mehrmalige, verdeckte Besuche von der Qualität der Küche überzeugt hat. Falls Sie uns Hinweise und Tipps geben wollen, freuen wir uns gerne über Ihren Beitrag.

Zum Slow Food Convivium Pfalz gehören auch rund 63 Unterstützer. Das sind Produzenten, Händler, Agenturen und Verlage, Gastronomen und Hotels, die sich für unsere Ideen einsetzen. Förderer sind auch Unternehmen (KMU), Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie Institutionen, die sich der Philosophie von Slow Food in ihrer täglichen Arbeit verbunden fühlen und Kontakt zu gleich gesinnten Organisationen und Akteuren suchen. Slow Food Pfalz schafft als Kulturpartner von verschiedenen einheimischen Künstlern neue Kontakte zwischen den Förderern und bewussten Verbrauchern.

In dem deutschen Landstrich, wo die Zitronen blühen, Mandeln reifen und Reben das Landschaftsbild prägen, fiel das Gedankengut von SlowFood auf besonders fruchtbaren Boden: Vor über 15 Jahren wurde das Convivium gegründet, seitdem ist es stetig gewachsen. Wir treffen uns einmal im Monat zu unserem »Stammtisch«, der jeden Monat neu in einem der vielen Pfälzer Lokale aufgestellt wird. Ebenso gibt es jeden Monat eine kulinarische Besonderheit zu genießen, unser »Geschmackserlebnis«. Diese regelmäßigen Treffen ergänzen unsere fast schon legendären Kochrunden und „SlowTravel“ Reisen.

Wen das alles neugierig macht, sollte einfach mal bei unseren Terminen  vorbeischauen, alle unsere Veranstaltungen sind auch Nichtmitgliedern zugänglich.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s