Kochrunde zum Winterausklang… 

…oder auch hin zum Frühling!

Vom Norden in den Süden… 

…so lassen sich die Rezepte beschreiben, die wir am 26. Februar 2022 in der Kochrunde in Speyer zubereitet haben.

Dieses Mal hat das Team und Slow Food Pfalz Unterstützer von KORE, Fabian und Laura Kerbeck (www.kore-wein.de), von ihren Weinen die passenden Essensbegleiter ausgesucht.

Zu der zum Aperitif vorbereiteten Grünkohlmousse im Glas mit Joghurt-Meerrettichcreme, Pumpernickelcrunch und Amalfi- Zitrone gab es einen Rosé Sekt brut nature (2019).

Dann war heftig Küchenarbeit angesagt, um die Vorspeise und Teile des Hauptgerichts zuzubereiten, z.B. Schwarzwurzeln putzen, Kichererbsen rösten, Socca zu backen…..

Zur Schwarzwurzelsuppe mit ihren Chips und Brunnenkresseöl schmeckte uns der 2020er Riesling Ruppertsberg & Deidesheim sehr gut.

Danach wurde viel gewickelt, um die Wirsingrollen mit einer Wirsing-Tomaten-Kichererbsenfüllung in Form zu bringen und in Sesam gewälzt zu braten. Zum Hauptgang, den besagten Wirsingrollen, gefüllt mit Wirsing, getrockneten Tomaten und Kichererbsen, auf Tomatencoulis mit gerösteten Kichererbsen und Zatar, ein Hambacher Schlossberg Spätburgunder trocken aus dem Jahr 2019. Da waren wir dann schon in der Levante und im Frühling angekommen!

Zum süßen Abschluss die Pastinaken-Schokotörtchen mit Joghurtmousse und noch einmal die Amalfizitronen, diesmal als leckere Creme auf und neben der Mousse. Der Deidesheimer Maushöhle Riesling Auslese begleitete das Dessert ganz hervorragend!

…und es war einfach mal wieder schön gemeinsam zu kochen und zu genießen!

Trotz allem Zeitgeschehen liebe kulinarische Grüße

Martina Bauder

Bilder (c) 2022 Martin Vogel