Tipp für einen schönen Sonntagsausflug: In Eußerthal ist das Klosterstüb´l

In Eußerthal liegt idyllisch gelegen und mit einen wunderschönen Garten das „Klosterstübl“. Familie Sambaß liebt Slow Food, die regionale Produkte aus der Südpfalz und legt viel Wert auf Lebensmittel ohne Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker wie Glutamat.

Ausschlaggebend für das Genusserlebnis im Klosterstüb’l ist die Verwendung von qualitativ hochwertigen Ausgangsprodukten.

Unsere Lieferanten sind daher sorgfältig ausgewählt.
• Ökonomierat Johannes Kleinmann in Birkweiler,
• August Ziegler in Maikammer,
• Schrägeinsteiger Axel Becht und Boris Peter (Vier Morgen Weine).

Spirituosen liefert Volker Spiegel aus Venningen.

Apfel- und Birnensaft kommt von Streuobstwiesen sowie die Hollerblütenbrause beziehen wir von Ralf Latour aus Gleiszellen.

Fleisch liefert „Pfälzer Spezialitäten“ aus Landau.
Wild liefert der hiesige Jagdpächter Axel Becht.

Forellen, Saiblinge und Räucherforellen liefert Dominik Hans aus Eußerthal.

Die Nudeln liefert die Nudelmanufaktur Börschinger aus Worms.

Dr. Martina Adamidis vom Stausteinerhof liefert den Ziegenkäse.

Spargel (zur Spargelzeit) beziehen wir vom Spargelhof Gleich in Weingarten.

Obst, Gemüse und Salat kommen von Georg Thomas vom Wochenmarkt in Landau.

Adresse:

Haingeraidestraße 45
76857 Eußerthal
Tel. 06345 / 93072
reservierung@eusserthalerklosterstuebl.de

http://www.eusserthalerklosterstuebl.de

 

Link zu einem Beitrag über das Klosterstüb´l: